Dienstag, 28. Februar 2012

Glossybox Österreich: Februar

Nach den beiden letzten Spezialboxen (Rot zu Weihnachten und Pink zum Valentinstag) nun die erste Box in original Altrosa. Laut Kärtchen erweckt Glossybox Beauty diesmal den Frühling.

Glossybox

GlossyboxDas Konzept von Glossybox

  • Monatlich 5 Luxus-Samples von High-End- und Nischenmarken.

  • Das Abonnement kostet 10€ + 1,99€ Versand pro Monat.
  • Jederzeit kündbar bis spätestens 14 Tage vor der Lieferung.
  • Zahlbar mit Kreditkarte.
  • Man kann sein persönliches Beauty-Profil ausfüllen, so kann die Box besser abgestimmt werden.
  • Bonuspunkte (GLOSSYDots) kann man sammeln, indem man zu den enthaltenen Produkten Feedback gibt . Mit 1000 Dots gibt es eine Box gratis.

 

GlossyBox

Die 5 Produkte lagen wieder in Seidenpapier gewickelt und auf schwarzes Füllmaterial gebettet samt Infokärtchen in der Box.

Karte

Kaum richtig ausgepackt, gab ich schon freudige quiek Geräusche von mir, weil ich gleich zwei dekorative Produkte entdecken konnte. Zur Erklärung: ich habe es eher auf die dekorativen Samples abgesehen als auf die Cremen und Duschgele. Wenn man die Reviews von einigen deutschen Boxen verfolgt hat, waren einige nicht besonders begeistert von der andauenden Cremen und Lotion Flut. Aber teilweise waren in den deutschen Boxen auch richtig tolle Deko- Sachen wie  z.b. von Kryolan. Aber jetzt zu den Dingen die bei mir drin waren:


COSLINE – Mascara Nr. 92 Dark Brown
Cosline MascaraOriginalprodukt kostet 12,00€ / 12,5ml
 
Juhu, Wimperntusche! ja, man könnte hier anmerken, dass ich schon wieder eine Mascara in meiner Glossybox habe, aber ich hab mich wirklich gefreut. Nicht nur weil es diesmal ein Fullsize- Produkt ist, sondern auch, weil ich immer auf der Suche nach einer guten Mascara bin.
 
Die Marke Cosline kannte ich vorher noch nicht, bin aber positiv überrascht. Braune Mascara verwende ich sonst nie, weil die meisten in der Sonne irgendwie auffällig hellbraun leuchten. Damit meine ich, dass die Mascara im Tageslicht normal aussieht, also nur etwas weniger hart als schwarze Mascara aber im direkten Sonnenlicht dann ganz hellbraun wirkt, das finde ich irritierend. Doch bei dieser ist das nicht so, sie sieht auch in der Sonne normal braun aus, also nicht auffällig.

Hier noch eine Nahaufnahme von dem Bürstchen:
Cosline MascaraGroßes, dickes Volumenbürstchen so wie ich sie gerne habe. :)

Fazit: Gute Mascara, die mir auch in Braun gefällt.

ISSEY MIYAKE – L'Eau d'Issey Florale
Issey MiyakeDas Originalprodukt kostet ca. 66,00€ / 50ml und ca. 92,00€ / 90ml
 
Die Beschreibung diese Duftes von der Glossybox- Seite lautet: “ein Rosenhauch einer noch nicht voll erblühten Rose, lebhaft, hell und strahlend. Kombiniert mit der Frische der Madonnenlilie, Orangenblüten und lebhaften Mandarinenakzenten, wunderbar ergänzt durch die Tiefe von Weißholz.”
Aha, gut so poetisch hätte ich das jetzt nicht beschrieben. Bei mir ist das ein blumiger Duft, der aber nicht süßlich und aufdringlich wirkt, jedoch sich ziemlich lange auf der Haut hält, kurz: blumig, unaufdringlich und dennoch intensiv.
Fazit: Ich mag diesen Duft gerne und würde ihn mir auch kaufen bzw. bei Betrachtung der Preise eher schenken lassen,Höhö.

 

JESSICA COSMETICS – Jessica Nails

Jessica CosmeticsDas Originalprodukt kostet 9,50€ / 7,4ml
 
Ja was soll ich dazu sagen? Wie man sieht dunkel lila Nagellack mit leichtem Schimmer. Die Farbe nennt sich 692 Purple Edge. Über Nagellack freue ich mich eigentlich immer, dieser ist zwar nicht unbedingt meine Farbe aber in einem Nageldesign lässt er sich sicher irgendwie verwenden. In anderen Boxen gab es auch 160 Strawberry Fields, einen Rotton und 458 Berry Burst, ein helles Rosa.

 

L'ORÉAL PROFESSIONNEL – tec.ni art air fix

L'ORÉAL PROFESSIONNELOriginal erhältlich um ca. 12,70€ / 250ml und ca. 14,80€ / 400ml
 
Mini Haarspray- Super für die Handtasche das ist das erste was ich mir dachte als ich diesen Haarspray sah. Das Produkt selbst verklebt die haare nicht und tut was es soll. Allgemein ist er gut,  ich würde ihn mir aber nicht nachkaufen, weil er zu teuer ist und der herkömmliche Drogerie- Haarspray das selbe macht um maximal 3€.

 

SWISS HAIRCARE – Volume Mask

Swiss HaircareFullsize kostet 22,00€ / 150ml

Für die Volumen Haarmaske bin ich nicht die richtige Zielperson, denn ich habe dichtes Haar und genügend Volumen nach dem Föhnen. Dennoch habe ich sie schon aufgebraucht bei meinen langen Haaren reichte der Inhalt für 1- 2 Anwendungen bei kürzeren schätze ich ca. 4 Anwendungen. Pflegt gut und die Haare fühlen sich danach angenehm weich an, ich mag ja das Gefühl von Conditioner oder Haarmaske im Haar. Extra Volumen konnte ich nicht feststellen, hätte mich auch wirklich gewundert. :)
 
Wieder eine gute Box, kann mich wirklich nicht beklagen. :)
Was war bei euch drinnen?
 
baba, eure

Catha

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen