Mittwoch, 20. Juni 2012

Glossybox Österreich: Juni

Lang lang ist’s her… Ende Mai gab’s den letzten Beitrag von mir und der war ausgerechnet über die letzte Glossybox, und nun bin ich zurück mit dem Post über die Junibox, die im maritimen Design bei mir ankam:
DSC01448
DSC01510
Das Konzept von Glossybox:
  • Monatlich 5 Luxus-Samples von High-End- und Nischenmarken.
  • Das Abonnement kostet 14€ + 3,95€ Versand für Neuabonnenten.
  • Jederzeit kündbar bis spätestens 14 Tage vor der Lieferung.
  • Zahlbar mit Kreditkarte und PayPal.
  • Man kann sein persönliches Beauty-Profil ausfüllen, so kann die Box besser abgestimmt werden.
Wenn man sein Feedback zu den erhaltenen Produkten abgibt, kann man Bonuspunkte (GLOSSYDots) sammeln. Mit 1000 Dots gibt es eine Box gratis.
Um ehrlich zu sein hab ich dieser Box ziemlich grantig entgegengeblickt und daran war eigentlich gar nicht der Inhalt schuld, denn die Leute von Glossybox hatten an dem Tag an dem die Boxen ankamen schon in der Früh den Inhalt auf Facebook veröffentlicht. Meine Box kam aber erst nachmittags an. Das größte Vergnügen ist für mich, ist aber der Überraschungseffekt. Mir ist gar nicht mal sooo wichtig was drin ist (so lange die mir nicht den größten Dreck reinmachen). So aber nun zum Inhalt:
DSC01533

Alessandro Nagellack

DSC01542
Happy Pink 5ml / € 4,97 – Originalprodukt enthält 10ml / 9,95€
“Der Nagellack ist splitterfest und schnelltrocknend. Durch seine patentierte Profi-Formel ist er zudem langhaftend und lässt Ihre Nägel mit besonders hoher Farbintensität strahlen.”
DSC01256

Ich hatte die Farbe “Happy Pink” in meiner Box. Auf den Naturnägeln sieht’s noch barbiepinker aus als auf dem Bild. Ich hatte ihn schon einmal aufgetragen. Man muss zwei Schichten lackieren sonst ist er nicht ganz deckend aber er hält wirklich gut. Nagellack teste ich ja immer gerne, hätte nichts dagegen in jeder Box einer wär :).

 

Babor Hydra Plus Active Fluid

DSC01607
Originalprodukt 7x2ml / 19,00€
“Es hydratisiert mit Polysacchariden nachhaltig und bindet die Feuchtigkeit dank enthaltener Hyaluronsäure in der Haut. Der Teint wirkt schon nach der ersten Anwendung frischer und strahlender als zuvor.”
DSC01575
Ich finde es wirklich super, dass so ein Produkt drin ist aber ich bin nicht so der Fan von Ampullen. Einerseits weil sie meistens aus Glas bestehen was nicht das beste Material für so Leute wie mich ist (wenn ich mich nicht beim öffnen schon damit umbringe, fällt’s mir bestimmt runter und ich steig’ drauf). Nichts desto trotz, hab ich auch schon eine, ohne größere Schäden an mir oder der Umwelt zu verursachen ausprobiert. Andererseits, weil das was sich in den Ampullen befindet meistens so flüssig wie Wasser ist und ich das nicht gut auftragen kann, die Hälfte rinnt mir durch die Finger, nicht so toll bei so teuren Dingern.
Zur Wirkung kann ich noch nicht so viel sagen, es fühlt sich aber angenehm auf der Haut an. Darüber werde ich aber sicher nochmal berichten :).

 

La Roche- Posay Hydreane Feuchtigkeitspflege leicht

DSC01620
15ml / 5,96€ – Originalprodukt 40ml / 15,90€
“Die Pflegeserie HYDREANE für empfindliche Haut verbindet das bewährte Thermalwasser aus LA ROCHE-POSAY mit Hydrolipiden. So kann das selenreiche Thermalwasser die Haut auf natürlichem Weg durchdringen und seine feuchtigkeitsspendenden und beruhigenden Eigenschaften direkt an der Hautzelle entfalten. Die Haut wird lang anhaltend hydratisiert und sofort beruhigt. Von Dermatologen empfohlen.”
DSC01740
Wiedermal eine Feuchtigkeitscreme. Ich hab sie in legere bekommen. Zarte Creme die wirklich schnell einzieht und sich angenehm auf der Haut anfühlt. Im Winter wäre sie für meine Haut zu wenig, da ich vor allem an den Wangen sehr trocken bin. Gut finde ich, dass sie speziell für sensible Haut ist.

 

L’oréal Paris Color Riche Les Ombres Lidschatten

DSC01678
Originalprodukt 29g / 12,99€
“Erleben Sie elegante und raffinierte Farben, die dank der neuartigen Color Boost Technologie noch intensiver leuchten als je zuvor und sich gleichzeitig angenehm auf der Haut anfühlen. Ihre Augen werden in bisher ungekannter Intensität erstrahlen!”
DSC01677
Meine Palette hat die Bezeichnung E1 Beige Trench. Da hab ich mich mal richtig gefreut. Lidschatten! :) Und dann noch in tollen Farben (ich steh im Moment auf bronzefarbene Lider). Die Deckkraft ist bei allen Farben sehr gut und wie man unten sieht schimmern alle ziemlich stark. Laut Zettel soll das eine Smoky Palette sein, da hätte ich mir vielleicht die dunkelste Farbe in matt gewunschen. Sonst, top!

DSC01784

Sans Soucis One Apple a Day Mask

DSC01706
40ml / 13,33€ – 75ml / 25,00€
“Die One Apple a Day Mask glättet Ihre Haut mit Sofort- und Langzeiteffekt. Sie enthält Apfelstammzellen-Extrakt sowie mineralstoffreiches Thermalwasser aus Baden-Baden. Die wertvollen Inhaltsstoffe aktivieren und schützen die hauteigenen Zellen und verlängern deren Lebensdauer. Zudem werden leichte Irritationen gemildert, die Haut wird besänftigt und mit Feuchtigkeit versorgt. Ihre Gesichtskonturen erscheinen sichtbar gefestigt und der Teint wirkt frisch.”
DSC01750
Ich hab mir die Maske vorhin ins Gesicht geklatscht und bis eben während des Schreibens oben gehabt. Ich war ja skeptisch, weil ich bei einer Gesichtsmaske immer spüren muss, dass sie wirkt. Damit meine ich, ich möchte prickeln oder leichtes kribbeln spüren (klingt ein bisschen gestört *gg*).
Die war überraschenderweise wirklich gut, um den Mund und die Nase hab ich die Maske “gespürt” :). Super Gefühl auch danach, fühlt sich irgendwie straffer an. Von diesen Apfelstammzellen hab ich schon bei meiner Hautärztin gehört, die sollen wirklich helfen, sie verkauft auch so eine sauteuere Creme, aber die hab ich mir noch nicht andrehen lassen, mal sehen vielleicht wenn’s mit den Falten schlimmer wird *gg*.

 

Clearasil Daily Clear Vitamin & Extrakte Peeling

DSC01727
Originalprodukt 150ml / 6,99€
“Mit Avocado und Granatapfel-Extrakt, Antioxidantien sowie Vitamin E pflegt das Daily Clear Vitamin & Extrakte Peeling schon bei der Reinigung. Es enthält effektiv reinigende und hautfreundliche Wirkstoffe, die für einen strahlenden Teint sorgen. Er wird porentief gereinigt, von Hautschüppchen befreit und sieht frisch aus.”
DSC01772
Dieses Peeling war im März in der Deutschland- Glossybox und es war nicht gekennzeichnet, d.h.h die deutschen Mädels wussten nicht, dass es von Clearasil ist. In den Wochen danach konnte man etliche negative Blogbeiträge oder Videos finden da viele von diesem Produkt Pickel bekamen. Jetzt habe ich mich sogar ein kleines bisschen gefreut als ich das Peeling sah (normalerweise fände ich ein Clearasil Produkt ein bisschen lächerlich, (von wegen High-end- und Nischenmarken! Haha) aber das wollte ich nur zu gerne testen, weil ich mir nicht vorstellen konnte, dass man von einem Peeling (und zwar eines gegen Pickel!) Pickel bekommen kann, es ist ja nur relativ kurz auf der Haut und wird gleich wieder abgewaschen. Von einer Foundation, Maske oder Creme ja aber nicht von einem Peeling.
Das dachte ich mir als ich die ganzen Bewertungen las und nun habe ich es selbst die letzten 2 Wochen getestet und siehe da, ich konnte ganze 3 1/2 Pickel verzeichnen (3 fette und einen kleinen)dazu muss ich noch erwähnen, dass ich nicht zu Pickeln neige. Ich habe höchstens einen im Monat (an den gewissen Tagen :)). Ich werde das Peeling noch die nächsten 2 Wochen weiter testen um zu sehen ob das so weiter geht und es wirklich am Peeling lag oder nur Zufall war. Davon werdet ihr noch mal hören.
Allgemein bin ich mit den Produkten der Juni Box sehr zufrieden (wieder mal *gähn* *gg*) wenn nicht die Glossybox- Menschen meine Überraschung zerstört hätten *grml*! Der Gesamtwert dieser Glossybox beträgt 63,24€, nicht schlecht!
Wie zufrieden wart ihr mit eurer Box? Was mich besonders interessiert ist: Was haltet ihr von dem Clearasil Peeling? Habt ihr auch Pickel bekommen?

Eure,
Catha

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen