Dienstag, 18. Dezember 2012

Glossybox Österreich: Dezember

DSC00125_zps682be286

Samstag als ich das Haus auf dem weg zur Arbeit verließ, lief ich dem Postboten über den Weg. Der hatte einen riesen Haufen Pakete (wohl Weihnachtspost) und oben auf lagen zwei Glossyboxen. Ich muss wohl nicht erwähnen das, dass meine waren. In dem einen Paket war die "normale” Glossybox für Dezember und in dem anderen die Glossybox Weihnachts Edition zu der es noch einen extra Post geben wird.

Die Dezember Glossybox ist diesmal in einer silbernen Box und nennt sich die “Bejeweled” – Edition". Gefällt mir richtig gut, mit den kleinen Sternen auf dem Papier.

DSC00266

Hier wieder die kleine Erklärung zur Glossybox:

  • Monatlich 5 Luxus-Samples von High-End- und Nischenmarken
  • Verschiedene Abo- Modelle:
  • Monatliches Abo: 14 € + 3,95 € Versand
  • 3-Monats-Abo: 39 € + 11,85 € (3 x 3,95 €) Versand = 50,85 €
  • 6-Monats-Abo:75 € + 23,70 € Versand = 98,70 €
  • Jahresabonnement: 140 € + 47,40 € Versand = 187,40 €
  • Jederzeit kündbar bis spätestens 14 Tage vor der Lieferung
  • Zahlbar mit Kreditkarte, PayPal und Einzugsermächtigung
  • Man kann sein persönliches Beauty-Profil ausfüllen, so kann die Box besser abgestimmt werden

Wenn man sein Feedback zu den erhaltenen Produkten abgibt, kann man Bonuspunkte (GLOSSYDots) sammeln. Mit 1000 Dots gibt es eine Box gratis.

Die Übersichtskarte sieht ja seit letztem Monat anders aus. So kann man sie auch diesmal wieder aufklappen und hat dann neben den Beschreibungen auch kleine Bilder der Produkte abgebildet. Ich finde diese Art recht nett, allerdings ließ sich die Karte davor besser fotografieren, weil sie ja nicht aufklappbar war.

DSC00263

Auf den ersten Blick, nicht schlecht diese Box. :)

DSC00149

COSLINE Concealer Nr. 965

DSC00157

Originalprodukt 9,00 € / 1,2 ml

“Nach der Silvesterparty gilt es, dunkle Augenschatten, Äderchen oder kleine Unreinheiten gekonnt zu kaschieren. Da kommt dieser Concealer als praktischer Begleiter gerade recht. Er trocknet die Haut nicht aus und ist besonders für die zarte Augenpartie geeignet.”

DSC00235

Anders als beschrieben finde ich diesen Concealer doch relativ trocken. Zum abdecken der Augenringe würde ich ihn nicht verwenden. Unter den Augen verwende ich lieber einen flüssigeren Concealer und fixiere den dann mit Puder. Diesen Cosline Concealer würde ich eher zum abdecken von Unreinheiten verwenden. Leider ist er für mich viel zu dunkel deshalb werde ich ihn wahrscheinlich verschenken. Allgemein finde ich es eher schwierig so was wie Concealer oder Make-up in die Glossybox zu geben.

DSC00167

KÉRASTASE Brain Chroma Riche

DSC00168

Probe 6,24 € / 80 ml - Originalprodukt 19,50 € / 250 ml

“Ein “Bad Hair Day” an Silvester? Undenkbar. Dieses Haarbad verwandelt besonders coloriertes und strapaziertes Haar in eine geschmeidige, brillante Haarpracht.”

Schon wieder eine Shampoo Probe. In den letzten zwei Boxen war auch schon Shampoo drin. Langsam nervt’s! Eigentlich finde ich Shampoo- Proben (und Conditioner) wirklich nicht schlecht, vor allem wenn es sich um hochwertiges Shampoo handelt. Ich teste gerne neue Sachen und bei Shampoo und Conditioner wechsle ich oft die Marke.

LACOSTE POUR FEMME Body Cream

DSC00178

Probe 9,66 € / 50 ml - Originalprodukt 29,00 € /150 ml

“Tragen Sie einen der Duftklassiker von Lacoste auf Ihren Körper. Mit Fresie, schwarzem Pfeffer, Hibiskus und Jasmin repräsentiert er ein Sinnbild zeitloser Eleganz,..”

Den Geruch finde ich okay, haut mich aber nicht von den Socken aber es ist wirklich eine richtig dicke Creme also gerade im Winter richtig super. Trotz der festeren Konsistenz lässt sie sich gut verteilen und zieht richtig schnell ein. Lässt sich auch gut als Handcreme verwenden.

ROUGE BUNNY ROUGE Süsse Exzesse Glasiges Lip Gloss

DSC00189

Originalprodukt 25,00 € / 10 ml

“..Es schenkt ihren Lippen üppige Fülle und lässt sie glänzen wie köstliche kandierte Früchte.”

Darüber habe ich mich zuerst ziemlich gefreut, bei näherer Betrachtung war ich dann doch enttäuscht von diesem Lipgloss. zum einen ist mein Gloss bzw. der Applikator leider kaputt. Wie man auf dem unteren Bild erkennen kann ist da wo der Applikator fest gemacht sein sollte ein Spalt. Die Befestigung ist ausgebrochen und somit wackelt mein Applikator hin und her, weil er nicht fix ist. Noch ist er nicht herausgefallen aber das ist vermutlich eine Frage der Zeit. Das finde ich sehr schade, denn so lässt sich das Gloss natürlich nicht besonders leicht auftragen.

DSC00195

Zum andern sieht man auf dem Swatch unten zwar etwas Farbe und ein paar Schimmer Partikel aber auf den Lippen ist davon nichts mehr zu sehen. Dazu ist dieser Gloss ziemlich klebrig und ich finde ihn unangenehm auf den Lippen, weil ich ihn die ganze Zeit “spüre”. Die Verpackung ist süß gestaltet aber leider ist dieser Gloss für mich ein totaler Flop.

DSC00207

VERSACE Yellow Diamond

DSC00224

Probe 7,65 € / 5 ml - Originalprodukt 45,90 € / 30 ml

“Er versprüht luxuriöse Aromen von frischem Birnen- Sorbet, zarten Seerosen und warmen Palo Santo Holz.”

Ohh wie süß, diese Miniatur Probe ist echt entzückend. Aber mich haben diese kleinen Parfums schon als Kind begeistert. Meine Mama hat die früher gesammelt und drei Setzkästen voll gehabt, als Kind hab ich mir die gern angesehen und geglaubt, dass das die Parfum Flakons in Kindergröße sind. :)

Zum Duft an sich: Das rosa (Bright Crystal) Versace ist ja mein Lieblingsparfum, davon hab ich glaub ich schon die 5te Flasche. Ich glaube die Basis Note ist die selbe, deshalb  finde ich das gelbe auch recht gut. generell bin ich eher schlecht im beschreiben von Parfums aber was ich sagen kann ist, dass es eher ein floraler Duft ist, auf jeden Fall nicht schwer und nicht süß.

Goodies:

 

Glossybox Wimpern

DSC00246

Ui sind die dicht, sieht fast so aus als ob das zwei Wimpernkränze über einander wären. Freu mich schon die auszuprobieren.

Marbert Proben

DSC00249

Feuchtigkeitskreme, Serum und Augencreme von Marbert Germany. Ich kenne die Marke aber hab noch nichts davon getestet.

Lolita Lempicka Parfum

DSC00250

Da ist die Probe die ich in der Novemberbox vergeblich gesucht habe. Dieser Duft ist gar nix für mich. Viel zu herb, schwer und süß. Kennt ihr Angel von Thierry Mugler? Das riecht so ähnlich. Alle die Angel mögen sollten sich mal das Lempicka Parfum ansehen (beschnuppern?) das könnte euch gefallen.

 

Wert der Dezember Glossybox: € 57,55

Die Box hat mir wieder ziemlich gut gefallen auch, wenn mein Gloss kaputt ist und wieder ein Shampoo drin war.

Was war bei Euch drin? Hat euch die Bejeweled Edition gefallen?

Liebe Grüße,

Catha

1 Kommentar:

  1. Uh das Lacoste Produkt hätte ich gerne in meiner Box gehabt, dass wäre dann nämlich direkt zu den Geschenken für meine Schwester gewandert, die liebt Lacoste :)
    Den Concealer hatte ich auch, bin auch enttäuscht, erstens extrem dunkel (ich hab Hauttyp 1^^) und zweitens wirkt er wirklich total.....trocken... o.O
    Und das Shampoo finde ich ziemlich cool, auch wenn irgendwie in letzter Zeit dauernd was für die Haare dabei ist^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen